German Rex vom Hause Jung

Über uns

 

Die Gesundheitsvorsorge unserer vierbeinigen Familienmitglieder

Regelmäßige Impfungen bei unseren Zuchttieren (Tollwut, Katzenschnupfen, Katzenseuche, Leukose oder Leukosetest) sowie tierärztliche Kontrollen sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Dazu gehören auch alljährliche Tests auf Leukose sowie FIP sowie ein alljährlicher Gesundheitscheck:

Herz, Zähne, Augen, Lunge usw..

 

 

Eine gute Zucht ist nicht möglich ohne gute tierärztliche Betreuung (im Notfall rund um die Uhr).
Unser Tierarzt ist gerade in Bezug auf Katzenzucht spezialisiert; daher kompetent und auf dem aktuellen Stand des medizinischen Wissens und Behandlungsmöglichkeiten.


Bei Abgabe sind unsere Lockenzwerge mehrfach entwurmt sowie gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft.
Die Tollwutimpfung sollte später bei Freigängern in gesichertem Garten (je nachdem ob Sie in einem Tollwutgebiet leben oder nicht) oder Ausstellungstieren vorgenommen werden.
Eine Kombiimpfung ist nicht empfehlenswert!

Siehe hierzu auch: http://german-rex.info/index.php/gesundheit/29-impfungen-bei-katzen

 

Fürsorgliche Mama (Enya vom Hause Jung) mit ihrer Tochter Yoko Ono vom Hause Jung