Allergikerberichte

 

Ich selber bin leider auch Allergikerin und züchte daher gezielt auf Verträglichkeit.

In meiner aktiven Zeit im Tierschutz war ich fast immer erkältet und krank: Angina, Bronchitis, Schnupfen, tränende Augen bis hin zum allergischen Asthma;

bis die letzte Hauskatze von uns ging.

 

 

 

Durch Zufall zog eine Rexkatzenmama mit ihren Babys bei uns ein.

Ich war beschwerdelos und obendrein noch total begeistert von dem Charakter der Rexe, der sich

erheblich positiv von dem Wesen anderer Katzen unterscheidet.

 

Diese Liebe zu der German Rex und auch zu der Cornish Rex (die ich persönlich als Hauselfen bezeichne) hält bis heute;

und beschwerdefrei bin ich auch immer noch. :)

 

 

Kirsten Müller-Jung, Januar 2020